Anlagenüberwachung

Weniger Zeit und Energieins eigene Kraftwerk stecken

Die Ausgangslage: Sie haben eine PV-Anlage und verkaufen nun den produzierten Strom an Ihren Energieversorger.

  • Doch wie viel Zeit und Energie wenden Sie auf, diese Anlage zu überwachen?
  • Woher wissen Sie, ob die Anlage wirklich den Strom produziert, mit dem Sie rechnen?
  • Was geschieht, wenn Sie mal nicht anwesend sind und somit den Stromzähler nicht kontrollieren können?

Unverhofft kommt oft

Ausfälle und vor allem Leistungsabfälle werden bei Solaranlagen häufig gar nicht oder erst nach Wochen bemerkt.Wenn ein solcher Ausfall in Zeiten mit hoher Sonneneinstrahlung geschieht, ist der Ertragsverlust für Sie umso höher.

Da haben wir für Sie eine Lösung die sich rechnet

Eine Anlagenüberwachung mit "Solar-Log" überwacht für Sie die Stromproduktion und informiert Sie innerhalb weniger Minuten über Ausfälle oder einen Leistungsabfall der Anlage.

So lassen sich Ertragsverluste schnell entdecken und vermeiden. Die "Solar-Log" Anlagenüberwachung rechnet sich bereits nach kurzer Zeit.

Einfach den Solar-Log direkt an Ihren Wechselrichter anschließen und schon beginnt die Überwachung. Sie können den Solar-Log einfach in Ihr Heimnetzwerk einbinden und die Daten und möglichen Fehler lassen sich direkt über den integrierten Web-Interface einfach über Ihren PC auswerten und erkennen. Sie werden automatisch von Ihrem Solar-Log per E-Mail benachrichtigt.

Sie können Ihre Anlage auch zu jeder Zeit und von jedem Ort der Welt via Solar-Log-APP für iPhone und IPad kontrollieren.

Wenn Sie näheres zum Solar-Log wissen wollen, klicken Sie auf das Logo unten:

solar log